Metallgewinnung aus Recyclingmaterial

Aurubis ist im Kupferrecycling weltweit führend. Mit modernsten Recyclingtechniken können wir heterogene Recyclingrohstoffe effizient aufarbeiten, eine umweltfreundliche Produktion garantieren und hochwertige Produkte herstellen.

Das Recycling von Kupfer-Raffiniermaterial, Kupferlegierungsschrotten und anderen Recyclingmaterialien ist neben der Verarbeitung von Kupferkonzentraten ein zentrales Geschäftsfeld der Kupfererzeugung bei Aurubis. Rund um das Recycling von Kupfer, Edelmetallen und anderen Nicht-Eisen-Metallen bieten wir ein breites Spektrum an Verarbeitungsmöglichkeiten und Services.

Auch hoch komplexe Recyclingmaterialien wie Elektro- oder Elektronikschrotte, bei denen es zunehmend schwieriger oder nur mit hohem Aufwand gelingt, die Quantität und Qualität der darin enthaltenen Rohstoffe wie Kupfer, Silber oder Gold herauszulösen, verarbeiten wir zu hochwertigen Produkten.
Metallrecycling ist zudem gleichbedeutend mit Rohstoffsicherung und Umweltschutz. Nichteisenmetalle und Edelmetalle eignen sich hervorragend zur Rückgewinnung. Das Recycling von Kupfer, Silber, Gold und anderen Nichteisen-Metallen führt nicht zu Qualitätsverlusten der Metalle und kann unbegrenzt wiederholt werden.

In unseren modernen, sehr umweltfreundlichen Anlagen werden jährlich etwa 700.000 t Recyclingrohstoffe unterschiedlichster Beschaffenheit und Zusammensetzung verarbeitet.

> Mehr zum Thema Recyclingmaterialien als Sekundärrohstoffe finden Sie hier

> Mehr über die Recyclingmöglichkeiten bei Aurubis erfahren Sie hier
 

Cookies

Auf dieser Website verwenden wir nur notwendige Cookies. Das sind Cookies, ohne die diese Website nicht funktionieren würde. Andere Cookies verwenden wir auf dieser Website nicht. Nähere Informationen zu den notwendigen Cookies finden Sie hier. Ein Tracking findet auf dieser Website nicht statt.