Sauerstofffreier Kupferdraht

AURUBIS FOXROD ist direkt gegossener, sauerstofffreier Kupferdraht, der nach Kundenwunsch auch niedrig legiert sein kann. Der Gesamtanteil der Legierungselemente kann bis zu 5 % betragen.

AURUBIS FOXROD - unser sauerstoffreier Kupferdraht

 

FOXROD wird hergestellt mit unseren hochwertigen Kathoden mit einem Kupfergehalt von mehr als 99,995 %. Das Produkt bietet viele Vorteile:

  • Saubere metallische Oberfläche, frei von organischem Kohlenstoff
  • Ausgezeichnete und homogene Produktqualität
  • Enge Toleranzen beim Drahtdurchmesser
  • Unempfindlich gegen Wasserstoffversprödung


Das Herstellungsverfahren

  • Hochmoderne Aufwärtsgießanlagen
  • Sauerstofffreier, niedriglegierter Kupferdraht
  • Wird direkt auf den gewünschten Enddurchmesser gegossen
  • Kein Walzen
  • Flexible, kostengünstige und umweltfreundliche Herstellungsverfahren
  • Keine zusätzliche Oberflächenbehandlung mit Beiz-, Konservierungs- oder Schmiermitteln

 

AURUBIS FOXROD für Spezialanwendungen


Foxrod für fortlaufende Extrusion
Dank der sehr sauberen metallischen Oberfläche, die frei von organischem Kohlenstoff ist, eignet sich AURUBIS FOXROD ausgezeichnet für fortlaufende Extrusionsanwendungen.

Während des gesamten FOXROD-Herstellungsverfahrens wird insbesondere auf Reinheit geachtet. Die Öfen und Gussformen bestehen aus kupferabweisendem, chemisch trägem Material, um mögliche Verunreinigungen zu vermeiden. Der Draht wird ohne Schutzwachs hergestellt, es werden jedoch besondere Vorkehrungen getroffen, um ein Oxidieren des Drahtes zu verhindern. So erhält unser FOXROD seine besondere Oberfläche.


Foxrod fürs Drahtziehen
AURUBIS FOXROD hat einen Sauerstoffgehalt von weniger als 3 ppm und verfügt gleichzeitig über eine hohe elektrische Leitfähigkeit. Zudem weist er so gut wie keine Verunreinigungen auf. Diese Eigenschaften machen AURUBIS FOXROD zu einem ausgezeichneten Ausgangsprodukt bei der Weiterverarbeitung aller Arten von Kupferdraht, auch von ganz dünnem Draht. Er sollte bei Drähten zum Einsatz kommen, bei denen Wasserstoffversprödung ein Problem darstellt, wie etwa bei feuerbeständigen Kabeln.


Foxrod für eine konforme Produktion 

Mit den Gussformen, die bei der Herstellung von AURUBIS FOXROD eingesetzt werden, erhält man sofort die für Stangen und Profile gewünschten Drahtdurchmesser von normalerweise 12,5 bis 25 mm.

Typische Kupferlegierungen 

Cu-OFE, CuAg, CuSn, CuFeP, CuMg, CuMgP, CuTeP, CuP
  

Typische Analyse-Ergebnisse für unlegierten OF-1 FOXROD (PPM)

 

Element ppm
Ag 10
As <1
Bi <0,5
Cd <0,1
Co <1
Cr <1
Fe <2
Mn <1
Ni <1
O 2 <3
P <1
Pb <1
S <5
Sb <1
Se <0,5
Sn <1
Te <0,5
Zn <1

 

 

Ihre Ansprechpartner

Gaëtan D'Hoest

Head of Sales & Marketing Specialties
Product Sales & Marketing
Tel: + 32 2 227 12 46 Fax: +32 2 227 12 53 Mobil: + 32 498 760 656