Blei-Bismut-Legierung

Blei-Bismut-Legierung wird für niedrig-schmelzende Legierungen sowie zur Herstellung von reinem Bismut und Blei verwendet.

Die nach dem Raffinieren der Blei-Bismut-Legierung entstehenden reinen Metalle werden zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt. Während Blei hauptsächlich in der Akkumulatoren-Industrie verwendet wird, fungiert Bismut als Verbindung in der pharmazeutischen Industrie oder als Katalysator in der chemischen Industrie. Darüber hinaus  kommt Bismut in der Produktion von Pigmenten, Lacken und Farben sowie bei der Herstellung von thermoelektrischen Geräten zum Einsatz.

Sowohl die Blei-Bismut- als auch die Blei-Antimon-Glätte aus dem Hause Aurubis erfüllen die Anforderungen durch REACH.



Hauptanwendungsgebiete von Bismut

  • chemische Industrie
  • pharmazeutische Idustrie
  • Legierungen
  • metallurgische Zusatzstoffe
  • Pigmentindustrie

 

Spezifikationen von Blei-Bismut-Legierung

Bi 6 -12%
Ag max. 100 g/dmt
Au 0-10 g/dmt
Sb max. 0,2 %
As max. 0,05 %
Sn max. 0,001 %
Cu max. 0,05 %
Zn max. 0,0005 %
Ni max. 0,0006 %
Ca max. 0,001 %
Mg max. 0,01 %
TL about 10 ppm other elements traces
Pb Balance
Verkaufseinheit Barren à 50 kg

 

Cookies

Aurubis möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie unter „Details anzeigen“. Auf der folgenden Auswahlleiste können Sie Häkchen setzen oder entfernen. So können Sie auswählen, welche der verschiedenen Cookies Sie akzeptieren möchten. Notwendige Cookies können Sie allerdings nicht abwählen. Durch Klick auf OK erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies einverstanden.

Details anzeigen

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

 

Name des Cookies

Funktion Speicherdauer

cookie-popup / 
required-cookies

Speichert, ob (funktionale) Cookies akzeptiert wurden.

12 Monate
ab Setzen/Update

functional-cookies /
additional-cookies

Speichert, ob (optionale) Cookies akzeptiert wurden

12 Monate
ab Setzen/Update

AWSELBCORS

Amazon AWS: Wird beim verteilen von Benutzer-Anfragen auf die Server verwendet.

Bis zum Ende der Session

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht. Zu diesen Informationen gehören z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden.

 

Name des Cookies

Funktion Speicherdauer

__utma

Google Analytics: Wird genutzt, um User & Sessions zu unterscheiden

24 Monate
ab Setzen/Update

__utmb

Google Analytics: Wird genutzt, um neue Sessions & Besuche zu bestimmen. Wird jedes mal geupdated, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.

30 Minuten
ab Setzen/Update

__utmc

Google Analytics: In der Vergangenheit wurde dieser Cookie in Verbindung mit dem Cookie __utmb verwendet, um festzustellen, ob sich der Benutzer in einer neuen Sitzung / einem neuen Besuch befindet.

Bis zum Ende der Session

__utmz

Google Analytics: Speichert, woher der Benutzer die Seite erreicht.

6 Monate
ab Setzen/Update

__utmt

Google Analytics: Wird zur Begrenzung der Request-Rate verwendet.

10 Minuten

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen . Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Auf diese von Drittparteien gesetzten Cookies haben wir keinen technischen Einfluss.